Fällt aus: 1. Mai: umFAIRteilen – die party

Die Party muss leider aus organisatorischen Gründen abgesagt werden.
Live-Konzert mit DUDE & Chupacabras & DJ Abdou Diamé

1. Mai 2014 – 20:00 Uhr (Einlaß 19.00 Uhr)
Bahnhof Langendreer – Halle
Wallbaumweg 108, 44894 Bochum
Vorverkauf 10€; Abendkasse 12€

Ulrich Schneider dieses Mal nicht als Redner sondern als Sänger und Gitarrist.

DUDE
Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer Der PARITÄTISCHE Gesamtverband, hat auf drei umFAIRteilen-Demos mit engagierten Reden viele FreundInnen in Bochum und NRW gewonnen. Wer hätte gedacht, dass er auch singen und rocken kann? Er kann.
Die vier Rockmusiker von DUDE, die bisher in ganz unterschiedlichen Bands mit ganz unterschiedlichen Richtungen spielten, verbindet ihr Hang zu Bob Dylon, Neil Young oder Stephen Stills, deren Stücke sie in ihrem eigenen rockigen und eingängigen Stil ganz unverwechselbar auf die Bühne bringen. DUDE sind Ulrich Schneider – vocal, guitar, harp; Dominik Fugmann – guitar, vocal; Thomas Graef – bass, vocal; Max Otto – drums, vocal.
Mehr Infos zur Band bei facebook.

Zu Chupa Cabras muss man in Bochum nicht mehr viel sagen. Einfach großartig. Auf zwei umFAIRteilen-Demonstrationen spielte sich Chupacabras in unsere Herzen und brachte Tausende zum Tanzen. Live auf der Bühne im Bahnhof Langendreer verspricht die energiegeladene Musik eine wilde, durchtanzte Nacht in Clubhaus-Atmosphäre …
Mehr Infos, Musik und Filme auf der Webseite von Chupa Cabras.

Abdou Diamé, der Meister am DJ-Pult, einer der Väter der globalista-Parties von WDR Funkhaus Europa. Auf den Turntables: Afro, Rai, HipHop, Salsa, Electrobeats, Flamenco, Soca, Merengue – Musik und Rhythmen aus allen Kulturkreisen zum Tanzen und Zuhören und zum Gute-Laune-Haben.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.